Golf und Reisen
Mit Abschlag die Besten
TEL: +43 1 712 0472
Mit Abschlag die Besten
TEL: +43 1 712 0472
Golf und Reisen auf Facebook Golf und Reisen auf Flickr
Mit Abschlag die Besten
TEL: +43 1 712 0472
Golf und Reisen auf Facebook Golf und Reisen auf Flickr
Golf und Reisen
TEL: +43 1 712 0472 Mit Abschlag die Besten

Golf & Kultur in Südafrika

Vom 01.- 14. Februar 2018 bringt diese Reise jede Menge Genuß auf und neben den weltbekannten Fairways im südlichen Afrika. Eine Verlängerungsmöglichkeit um 4 Nächte im Arabella Hotel & Golf Resort verspricht zusätzlich Entspannung pur!

Sterne Hotel:
Sterne Hotel:
Tags:
Tageslicht:
10:49:59
Sonnenaufgang:
Sonnenuntergang:
07:24:35
18:14:34

Diese Destination teilen google plus facebook




Reiseprogramm:

Donnerstag, 01.02.2018

Anreise mit Lufthansa ab/bis Wien oder München zubuchbar

Freitag, 02.02.2018

KAPSTADT – STELLENBOSCH
Nach Ankunft am Flughafen Cape Town International Begrüßung durch einen Repräsentanten der Agentur und Transfer nach Stellenbosch zu Ihrer Unterkunft.
Gelegenheit zu einer Runde Golf auf dem De Zalze Golfplatz (zubuchbar) oder zum Besuch von Stellenbosch, der zweitältesten Stadt Südafrikas. Machen Sie doch einen Spaziergang durch die historische Altstadt mit ihren schattigen Eichen! Abends treffen wir und zum Essen im Restaurant des Hotels um einander kennen zu lernen.
02.-05.02.2018 3 Nächte in der Kleine Zalze Lodge in Superior Zimmer mit Frühstück.

Samstag, 03.02.2018

STELLENBOSCH - SOMMERSET WEST
Nach dem Frühstück Fahrt zum Erinvale Golf Club zur ersten Golfrunde der Reise (alternativ: Pearl Valley Golf Club). Nach der Golfrunde Fahrt zum Weingut von Ernie Els. Hier besuchen Sie den Trophäen Raum (den Auszeichnungen des berühmten Golfers gewidmet), den Weinkeller und machen auf eigene Kosten natürlich auch eine Weinprobe.

Sonntag, 04.02.2018

STELLENBOSCH - TOUR KAPHALBINSEL
Nach dem Frühstück Begrüßung durch Ihren lokalen deutschsprechenden
Reiseleiter und Abfahrt zum ganztägigen Ausflug der Kaphalbinsel.
Die Fahrt geht zuerst nach Kirstenbosch zu einem kleinen Spaziergang durch die berühmten botanischen Gärten. Anschließend Weiterfahrt vorbei am kleinen Fischerhafen von Hout Bay über den Chapman‘s Peak Drive (sofern geöffnet) und entlang der Küste zum Naturreservat am Kap der Guten Hoffnung. Hier können Sie zu Fuß oder mit der Seilbahn (nicht inkludiert, auf eigene Kosten) den höchsten Punkt der Kapspitze erklimmen. Anschließend Weiterfahrt nach Simon’s Town und Besuch der Kolonie Afrikanischer Pinguine bei Boulders
Beach. Rückkehr nach Stellenbosch am frühen Abend.

Montag, 05.02.2018

STELLENBOSCH – GEORGE
Nach dem Frühstück und Check-out verlassen Sie Stellenbosch und fahren über die spektakulären Sir Lowry’s und Houwhoek Pässe, das historischen Städtchen Swellendam und an Mossel Bay, dem Beginn der Garden Route, vorbei nach George. Ankunft in George am späten Nachmittag und Zimmerbezug.
05.-08.02.2018 3 Nächte in der Protea Hotel by Marriott King George in Standard Zimmer mit
Frühstück.

Dienstag, 06.02.2018

GEORGE - FANCOURT
Nach dem Frühstück kurze Fahrt zum bekannten Fancourt Golf Resort und
Golfrunde auf dem Outeniqua oder Montagu Golf Platz.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung zum Entspannen im Hotel oder
weiteren Besichtigungen in der Umgebung.

Mittwoch, 07.02.2018

GEORGE
Den heutigen Tag können Sie etwas langsamer angehen und genießen ein
gemütliches Frühstück. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
Optional: Gelegenheit zu einer Runde Golf auf dem Platz des George Golf Club (Green Fees auf eigene Kosten) oder zur Fahrt nach Oubaai zu einer Runde Golf im Oubaai Golf Resort (Green Fees auf eigene Kosten) mit anschließendem Strandbesuch.

Donnerstag, 08.02.2018

GEORGE – MOSSEL BAY – KNYSNA
Nach einem frühen Frühstück und Check-out Fahrt nach Mossel Bay zu einer Runde Golf auf dem Pinnacle Point Golfplatz. Anschließend Gelegenheit zu Besichtigungen in Mossel Bay, zum Beispiel das Diaz Museum, das Teilweise Freiluftmuseum ist (Eintritt auf eigene Kosten), bevor die Fahrt nach Knysna weitergeht.
08.-11.02.18 3 Nächte im Premier Resort The Moorings in Standard Zimmer mit Frühstück.

Freitag, 09.02.2018

KNYSNA - GOLF SIMOLA
Nach dem Frühstück Golfrunde im Simola Golf Club.
Am Nachmittag Bootsfahrt auf der Knysna Lagune und freie Zeit zum Bummeln durch das charmante Städtchen.

Samstag, 10.02.2018

KNYNSA - GOLF PEZULA
Nach dem Frühstück Golfrunde im Pezula Golf Club.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung zu weiteren Erkundungen des
charmanten Städtchens oder zum Erholen im Hotel und Sonnenbaden am Pool. Auf Wunsch können Sie auch zum Strand bei Brenton-on-Sea oder Plettenberg Bay gebracht werden.

Sonntag, 11.02.2018

KNYSNA – OUDTSHOORN – MONTAGU
Nach einem frühen Frühstück und Check-out Fahrt (Abfahrt 07:00 Uhr) und Fahrt durch die Wilderness Seenplatte und über den Outeniqua Pass und  George nach Oudtshoorn, der Straußenhauptstadt Südafrikas. Hier besuchen Sie die berümten Cango Tropfsteinhöhlen. Anschließend Teilnahme an einer geführten Tour auf einer Straußenfarm, bevor die Fahrt entlang der spektakulären Route 62 über Calitzdorp, Ladismith und Barrydale nach Montagu weitergeht. Ankunft in Montagu am späten Nachmittag und Gelegenheit zu einem Abendspaziergang durch den malerischen Ort.
11.-12.02.2018 1 Nacht in der Mimosa Lodge in Classic Zimmer mit Frühstück und Gourmet
Abendessen.

Montag, 12.02.2018

MONTAGU – KAPSTADT
Nach dem Frühstück verlassen wir Montagu und fahren über Ashton, Robertson und Worcester nach Paarl wo wir einen Zwischenstopp mit Weinverkostung bei Laborie einlegen. In Kapstadt kleine Stadtrundfahrt mit Möglichkeit den Tafelberg zu besuchen. Transfer zum Hotel. Hier verabschieden sich Ihr lokaler Reiseleiter und Fahrer. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Ihr Hotel befindet sich inmitten der Victoria & Alfred Anlage mit ihren vielen Boutiquen, Restaurants und Bars. Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie das Aquarium mit seinem neuen Unterwassertunnel besuchen (auf eigene Kosten).
12.-13.02.2018 1 Nacht im Victoria & Alfred Hotel in Standard Bergblick Zimmer mit Frühstück.

Dienstag, 13.02.2018

KAPSTADT (Abreise)
Nach dem Frühstück und Check-out freie Zeit für letzte Einkäufe, Besichtigungen oder einen spektakulären Helikopterflug. Am frühen Nachmittag Abholung vom Hotel und Transfer (nur mit Englisch sprechendem Fahrer) entweder zum Flughafen Cape Town International und Antritt der Heimreise oder nach Hermanus (bei Buchung des Anschlußaufenthaltes).
Abreise mit Lufthansa bis Wien oder München.

 

Verlängerungsoption:

Dienstag - Samstag, 13. - 17.02.2018

4 Nächte im African Pride Arabella Hotel & Spa in Deluxe Zimmer mit Frühstück.
Vier Tage zur freien Verfügung im Arabella Golf Resort. Spielen Sie Golf (auf eigene Kosten), genießen Sie die Gärten und den Pool, unternehmen Sie einen Ausflug in die Umgebung (die Hotelrezeption ist Ihnen
hierbei gerne behilflich) oder Entspannen Sie sich im Wellness Zentrum des Hotels (auf eigene Kosten).

Samstag, 17.02.2018

ARABELLA HOTEL – KAPSTADT (Abreise)
Nach dem Frühstück und Check-out freie Zeit um etwa um die Pollandschaft zu nutzen bis zum Transfer (mit Englisch sprechendem Fahrer) zum Flughafen Cape Town und Antritt der Heimreise mit Lufthansa bis Wien oder München.

Detailprogramm und Anmeldeformular zum Download.

 

11 NÄCHTE | LT. PROGRAMM

    Termin:
    01.02.18 – 14.02.18
    01.02.18 – 18.02.18

Preise pro Person:

bei Doppelbelegung ab € 2.495,-
bei Einzelbelegung ab € 3.395,-

Leistungen

  • 3 Nächte in der Kleine Zalze Lodge
  • 3 Nächte im Protea Hotel King George
  • 3 Nächte im Premier Resort The Moorings
  • 1 Nacht in der Mimosa Lodge
  • 1 Nacht im Victoria & Alfred Hotel
  • Verpflegung: täglich Frühstück & 1 Abendessen in der Mimosa Lodge
  • privater Bus mit lokalem Englisch sprechendem Fahrer und golferfahrene Reisebegleitung durch Dr. Leopold Danzer auf der gesamten Reise. Lokaler Deutsch sprechender Reiseleiter.
  • Eintrittsgelder für Ausflüge und Besichtigungen laut Programm: Kap-Halbinsel Tour, Bootsfahrt auf der Knysna Lagune, Straußenfarm, Cango Caves
  • Gepäckträgergebühren auf Flughäfen und Hotels (1 Standardgepäckstück pro Person)
  • 5x 18-Loch Greenfees inkl. Cart auf Erinvale, Fancourt, Pinnacle, Simola, Pezula.

Info: Gerne bieten wir Ihnen dazu tagesaktuelle Bestpreise für Ihren Flug dazu an.

Golfplätze in der Nähe Klicken Sie auf die Bilder um zu den Golfplätzen zu gelangen

Zum Top